Erste Gurtprüfung

    0
    1126

    Die Sportler des BSV BuKa-Dojo Ju-Jutsu durften sich Ihrer ersten Gurtprüfung zum Gelbgurt stellen. Unter den kritischen Blicken der 3 Prüfer des Landesverbands sowie BuKa-Dojo zeigten unsere Sportler, was Sie in den zurückliegenden Monaten gelernt haben.

    Streng nach den Regeln des DJJV sowie der Disziplinarien Ihres Dojo ging es nach einem knackigen Aufwärmen um Hebel, Würfe, Block-, Schlag- und Tritt- sowie Selbstverteidigungstechniken.

    Voller Stolz gratulieren wir allen unseren Prüflingen dieser ersten Ju-Jutsu Prüfung

    im BuKa-Dojo des Buxtehuder Sportverein von 1862 e.V..

    Fabian & Bernhard

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelTeakwondo DAN gesucht
    Nächster ArtikelBesinnliche Pause
    Bernhard Jeannot
    Bernhard ist gebürtiger Hanseat, Gründer des Budokai BuKa-Dojo, Dozent und seit über 40 Jahren leidenschaftlicher Kampsportler in verschiedensten Kampfstilen. Als Inhaber der ersten Dan in WT & Kickboxen, Prüfer, Trainer, Kuatsu sowie Kursleiter für Selbstverteidigung im WT-KungFu. Er war der erste Abteilungsleiter des BSV Buka Dojo im Buxtehuder Sportverein von 1862 e.V. und Trainer für WT-KungFu, Kickboxen & Selbstverteidigung.

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT