5 Jahre BSV BuKa-Dojo

0
433
Merle Neitzel & Ahmed Ibrahim - heute selbst DAN Träger & Trainer

Die Kickboxabteilung des Buxtehuder Sportverein von 1862 e.V. wurde Anfang 2012 zusammen mit dem Budokai BuKa-Dojo durch Bernhard Kliemchen im BSV als Kurs mit 4 Teilnehmern gegründet und etablierte sich 2014 als eigenständige Abteilung mit ca. 50 aktiven Sportlern mit ihrem Abteilungsleiter Bernhard Jeannot. In der Kickboxabteilung fanden sich Sportler/-innen zwischen 14 und 45 Jahren, die ausschließlich ihre Fitness

Bernhard Jeannot 2012

trainieren und/oder kämpfen, zusammen mit Wettkampfsportlern im gemeinsamen Training.

In den zurückliegenden 5 Jahren erwuchs hieraus eine international anerkannte Sportschule (Budokai) in der „neue“ Kampfsportangebote, wie Ju Jutsu, Brazilian Jiu Jitsu, Modern Arnis gemeinsam mit Kickboxen sowie Kursangeboten, wie Femal Fight Fitness & Selbstbehauptung-Selbstverteidigung in unserer Hansestadt Buxtehude ständigen Zulauf im Buxtehuder Sportverein erlebte. Unzählige Wettkampferfolge, in Fight Gala`s, Landesmeisterschaften, Deutschen Meisterschaften, Europameisterschaft bis hin zur Weltmeisterschaft im Amateur-Kickboxen brachten unser Dojo im Buxtehuder Sportverein von 1862 e.V. in das Licht der Öffentlichkeit.

Durch die Gründung der Ju Jutsu Kampfsportgruppe im Jahr 2016 und das hierdurch

Bernhard Jeannot übergibt dem damals 14 jährigen Lasse Oltmanns seinen ersten Gurt

gesteigerte Leistungsangebot zählt das BSV BuKa-Dojo nun, nach 5 Jahren im BSV über 150 aktive Kampfsportler, von denen rund 100 ständige Mitglieder der BSV Abteilung BuKa-Dojo (ehemals Abt. Kickboxen) sind.

Jugendarbeit und Förderung sind Tugenden die in unserem Sportverein, dem BSV, selbstverständlich und eben die Vorzüge sind, die das BuKa-Dojo neben den aussergewöhnlichen sportlichen Leistungen seiner Wettkämpfer, unterscheidet und auszeichnet. So erfüllt es uns mit Stolz, daß was mit einem Gründer & Trainer am 01.03.2012 begann – heute am

Gurtprüfung 2017

01.03.2017 mit 6 Trainern, von denen 3 aus der eigenen Jugend erwuchsen das BSV BuKa-Dojo zu dem mehrfach ausgezeichneten Kampfsportangebot in Buxtehude wurde…

…und wir freuen uns auf viele weitere Jahre im Buxtehuder Sportverein von 1862 e.V.!

TEILEN
Vorheriger ArtikelGerman Masters 2017
Nächster ArtikelBSV Kickboxer in der Presse
Bernhard Jeannot
Bernhard ist gebürtiger Hanseat, Gründer des Budokai BuKa-Dojo, Dozent und seit über 40 Jahren leidenschaftlicher Kampsportler in verschiedensten Kampfstilen. Als Inhaber der ersten Dan in WT & Kickboxen, Prüfer, Trainer, Kuatsu sowie Kursleiter für Selbstverteidigung im WT-KungFu. Er ist Abteilungsleiter des BSV Buka Dojo im Buxtehuder Sportverein von 1862 e.V. und Trainer für WT-KungFu, Kickboxen & Selbstverteidigung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT