Rolln Surf Camp ein voller Erfolg

0
231

Dieses Jahr veranstaltete das Team Stapel in Neustadt zum ersten mal einen Lehrgang der besonderen Art. Das Roll’n Surf Camp. Nicht nur dass die üblichen Trainingseinheiten bei schönem Wetter am Strand stattfanden, es bestand außerdem die Möglichkeit daneben gemeinsam zu Surfen. Auch ein Surfkurs wurde angeboten.

Natürlich durften sich unsere Sportler solch ein Ereignis nicht entgehen lassen und reisten vom 30. Juni bis 2.Juli an. Die diesjährigen Referenten hatten es in sich. Neben Mario Stapel, gab sich auch Philipp Wolf als Referent die Ehre. Außerdem konnten die Veranstalter dieses Jahr Thomas Kohlrausch (8.Dan Judo) als Referent präsentieren. Unterstützt wurde die Verantstaltung durch das Team von Surf & Sail Pelzerhaken.

Das Programm war vielfältig. Auf dem BJJ Technik Programm stand in diesem Jahr:

Double Underhook Guardpass mit Defense , Cross Collar Choke Defense, Clockchoke ,Takedowns und diverse Drills,

Eine tolle Party am Abend rundete diesen tollen Lehrgang ab. Wir vom Team Stapel Buxtehude freuden uns schon auf das nächste Jahr! Aber auch dieses Jahr stehen noch tolle Lehrgänge an, wie beispielsweise das Team Stapel Seminar in Aslar mit Robin Gracie.

Auch wir dürfen dieses Jahr unseren Headcoach Mario bei uns begrüßen dürfen. Unseren Lehrgang am 5. November 2017 mit dem Thema „Street Defense Mastery“ sollte niemand verpassen!

Anmeldungen gibt es in unseren Trainings und online per Mail an fabian@buka-dojo.de

 

 

 

TEILEN
Vorheriger ArtikelFMA – Trainingsausblick
Nächster ArtikelSelbstverteidigung mit Alltagsgegenständen 30.07.17
fabian
Fabian ist gebürtiger Saarländer, Lehrer und seit über 10 Jahren leidenschaftlicher Kampsportler. Als Inhaber des ersten Dan, Prüfer, und Kursleiter für Frauen Selbstverteidigung im Ju-Jutsu ist er Trainer des Buka Dojo für Ju-Jutsu und Brazilian Jiu-Jitsu und Abteilungsleiter im BSV.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT